Badetonne bei Sanitär Birk in Hüfingen

Frühlingserwachen am 21.04.2013 in Hüfingen Info Stand Sanitär Birk und Sauna & Badetonnen

http://www.suedkurier.de/

Herr Birk im Gespräch mit interessierten Kunden. Das Wasser fängt langsam zu dampfen an und die Neugierde steigt bei groß und klein.

500 Badeenten werden an diesem Tag verteilt.

Herr Birk und Herr Renoth waren ständig von interessierten Gästen umringt und in regem Austausch.

Die Temperatur steigt und unsere Badegäste sind bereit. Ein letzter Temperatur Test ….

…Und schon steigen die ersten in die warme Badetonne. Außentemperatur ca 10 Grad und immer wieder leichter Niederschlag. Ab diesem Moment war uns die Aufmerksamkeit aller Besucher gesichert.

Unser Bürgermeister Herr Knapp und seine Gattin konnten ihren Augen nicht trauen.

Nun war die Badetonne gefüllt mit Enten und mit Badegästen und die neugierigen Blicke nahmen kein Ende.

Herr Birk, Frau Birk und Herr Renoth konnten von einem Gespräch direkt ins nächste einsteigen. Visitenkarten und Flyer wurden verteilt sowie einige interessierte Adressen gesammelt.

Der Besucherstrom nahm kein Ende.

Vor unserem Stand entfernt blieben Passanten stehen um sich angeregt über die Badegäste zu unterhalten. Heute gefällt es uns, wenn man mit dem Finger auf uns zeigt.

Ob groß oder klein, alle kehrten an.

Die Badegäste hatten sichtlich Spaß.

Und der aufsteigende Dampf ließ die Temperatur in der Badetonne leicht erraten.

Am innenliegenden Ofen konnte mit allen Gästen die einfache Art und Weise erläutert werden.

Herr Birk hat an diesem Tag ständig Gespräche geführt.

Herr Birk war begeistert von dem riesigen Interesse.

Spontane Badegäste nach einer anstrengenden Radtour gesellten sich kurz vor Schluss noch in das heiße Nass.

Ein langer Tag geht zu Ende und das Wasser dreht sich durch die schmale Öffnung den Weg ins Freie.

Alle blicken in Richtung Feierabend.

Sanitär Birk

Inh. Marcus Birk

www.sanitaer-birk.de